Ein Bambusboden für den gewerblichen Einsatz

Für Restaurants, Hotels, Läden und Büros ist der Bodenbelag ein entscheidender Bestandteil der Raumgestaltung. Die Qualität des Bodens ist mindestens ebenso wichtig wie sein Erscheinungsbild. Ein Bambusboden, die nachhaltige, schnell wachsende Alternative zu Hartholz und anderen Materialien, bietet verschiedene Vorteile.

Bambusparkett bietet im Vergleich zu anderen Bodenbelägen:

  • Garantierte Qualität
  • CO2-neutral
  • Hart & Haltbar
  • Wohngesund
  • Hohe Formstabilität

Die Vorteile von Bambus

MOSO® Bambus-Projektböden bieten mehrere Vorteile:

  • die natürliche Optik mit, je nach gewähltem Bambus-Stil, einem linearen bis wilden Linienmuster;
  • starkes, strapazierfähiges und hartes Material, das über Jahre hinweg hält;
  • die niedrigen Emissionen tragen zu einem gesunden Raumklima bei;
  • erhältlich in verschiedenen Abmessungen und Preisklassen;
  • CO2-neutrale MOSO®-Bambusböden tragen zum nachhaltigem Bauen bei, einschließlich zusätzlicher Credits für die LEED- und BREEAM-Gebäudezertifizierung.

Bambus Projektboden

MOSO® bietet ein komplettes Sortiment an Bambusböden an. Die Wahl des Produkts ist abhängig von der Installation, der Nutzungsintensität, der Kombination mit anderen (Bambus-)Materialien und dem Design.

Bambusparkett ist überall im Hotel Jakarta zu finden

Hotel Jakarta in Amsterdam ist das grünste Hotel der Niederlande. Im gesamten Gebäude wurden verschiedene Bambusanwendungen installiert, darunter 2.750 m² Bamboo Elite Bambusparkett. Der Bodenbelag, in einer warmen Density® gedämpft-Variante, wurde in der Lobby, in Restaurants, Konferenzräumen, Galerien und Suiten festverklebt installiert. In Kombination mit dem hellen Bambus-Wandverkleidungs- und Deckensystem und dem einzigartigen tropischen Innengarten entsteht eine Atmosphäre, in der die Natur vorherrscht.

Lesen Sie die Erfolgsgeschichte

„Der Gebrauch von Bambus schmiedet eine Geschichte durch Zeit und Geographie. Dieses traditionelle Material des Fernen Ostens verbindet das Hotel Jakarta mit einem Kapitel niederländisch-indonesischer Schifffahrtsgeschichte, das vor Ort geschrieben wurde. Bambus ist eine natürliche, hochmoderne Antwort auf das gegenwärtige Bedürfnis, nachhaltige Lebensräume zu schaffen.“

Kathrin Hanf, SeARCH architects
SeARCH über Hotel Jakarta

Natürliches und stilvolles Material

Ein Holzboden ist beliebt wegen seiner natürlichen Erscheinung und seines hohen Ansehens. Nicht erneuerbare Materialien wie PVC oder Vinyl werden verwendet, weil sie eine lange Lebensdauer bieten und einen minimalen Wartungsaufwand erfordern. Unabhängig davon, ob Sie sich für die ökologische Beständigkeit, das Aussehen oder die hohe Qualität entscheiden, ein MOSO® Bambusboden ist mehr als eine vollwertige Alternative zu diesen Materialien. Bambus wächst extrem schnell und wird in unserer Produktion so verarbeitet, dass er den höchsten Ansprüchen entspricht. So hält Bamboo Industriale Density®, mit einer 10 mm Nutzschicht, zum Beispiel Tausenden von täglichen Besuchern im Citylife Shopping District in Mailand, dem größten Einkaufszentrum Italiens, stand, und der Boden erreicht die hohe Brandschutzklasse Bfl-s1, so dass keine feuerfeste Imprägnierung erforderlich ist.

Mehr Information über Bamboo Industriale
Bambus Industrieparkett in Büro Rabobank

Innovativ und einzigartig

Während Holz- und Keramikfliesenböden seit Jahren verwendet werden, ist Bambus noch ein relativ neues Material. MOSO® versteht es als Herausforderung, gemeinsam mit Architekten und Installationspartnern die besten Bambusböden zu entwickeln. Ein gutes Beispiel dafür ist Bamboo UltraDensity®: Entwickelt in Zusammenarbeit mit Ingenieursbüro AREP als natürlicher Boden für zahlreiche französische Bahnhöfe. Bevor der Boden verlegt werden konnte, musste er vom französischen offiziellen Bauinstitut CSTB zertifiziert werden. Die Tests zeigten, dass Bamboo Ultra Density® eine U4P4C2E2-Klassifizierung erreichte: besser als jede andere Holzart. Durch seine hohe Stabilität, Härte sowie Langlebigkeit ist der Projektboden für die härtesten Bedingungen in Innen- und geschützten Außenbereichen mit hoher Nutzungsfrequenz geeignet.

Mehr über Bamboo UltraDensity®
Bamboo Ultradensity Boden in Bahnhof Paris Gare du Nord

Vielseitig und CO2-neutral

MOSO® liefert Bambusböden in den Variationen Hochkantlamelle, Breitlamelle und Density, in den Farben Naturhell und Gedämpft. Alle diese Ausführungen sind erhältlich in der Bamboo Supreme Kollektion, den relativ schmalen und kleinen 2-schichtigen-Bodendielen mit verschiedenen Möglichkeiten der Oberflächenbehandlung, inklusive einem extrem strapazierfähigem Versiegelung für den gewerblichen Einsatz. Eine offizielle Lebenszyklusanalyse (LCA), die von der TU Delft nach ISO 14040/44 durchgeführt wurde, belegt, dass massive MOSO® Bambusprodukte wie Bamboo Supreme CO2-neutral oder besser über den gesamten Produktlebenszyklus sind. Dank dieser Ergebnisse können MOSO®-Bambusprodukte zusätzliche Credits für die Zertifizierung nachhaltiger Gebäude wie LEED und BREEAM erhalten.

Mehr über Bamboo Supreme
Bambusboden im AkzoNobel Hauptsitz Amsterdam

Extrem hart und langlebig

Moso Bambus ist eine der am schnellsten wachsenden Pflanzen der Welt. Die Bambusstämme treiben aus einem Wurzelsystem heraus und können bereits nach fünf Jahren geerntet werden. Die Mutterpflanze wird dabei nicht geschädigt und es entstehen immer wieder neue Triebe. Dies bedeutet, dass keine Entwaldung stattfindet. Nach der Ernte werden die Stämme gespalten und die Außen- und Innenhaut entfernt. Der natürliche Farbton der Streifen ist zart hellgelb (naturhell). Wenn die Streifen gedämpft werden ändert sich der Farbton in ein Karamellbraun (gedämpft). Nachdem die Streifen behandelt und getrocknet sind, können sie auf verschiedene Arten miteinander verbunden und zum Endprodukt verarbeitet werden. Je nach Art der Laminierung oder Verdichtung der Streifen entsteht ein Bambusboden im Stil Hochkantlamelle (schmale Streifen nebeneinander), Breitlamelle (breite Streifen nebeneinander) oder Density® (unter hohem Druck komprimiert). Nach der Herstellung und Veredelung ist der Bambusboden stärker und härter als fast jedes andere Holz.

Wie Bambusprodukte hergestellt werden
MOSO Bamboo flooring, wallcovering and ceiling in Rishonim Mall

Möchten Sie ein Produkt sehen und anfassen?

Mehr Informationen?

Möchten Sie mehr über die Möglichkeiten von Bambus erfahren? Kontaktieren Sie uns oder bestellen Sie Muster der für Sie geeigneten Materialien.

Michael van Houten
Area Sales Manager MOSO International B.V., Deutschland, Schweiz und Österreich

Kontaktieren Sie uns
Michael van Houten MOSO Bambus expert
Go to top